Schottland, Tag 6: meine heutige Route 

Heute Abend möchte ich in Fort Augustus sein. Das liegt am Loch Ness. Es gibt zwei Wege dorthin. Einer führt mich an Dalwhinnie vorbei, ist ca.  135 Kilometer lang und bis Dalwhinnie muss ich fast 400 Meter hoch. 

Der andere führt am Ufer vom Loch Tummel und Loch Rannoch vorbei bis hin zu Rannoch Station – einem Bahnhof mitten im Nirgendwo. Es führt keine zweite Straße zurück, aber zum Glück fährt um 15:16 ein Zug Richtung Fort Williams. Den nehme ich und steige rechtzeitig wieder aus, so dass ich noch 40 Kilometer zu fahren habe. Auf geht’s.